Nächste Termine

26. Oktober 2016
TOM e.V.

Vizepräsidentin des TOM e.V. wurde zur Präsidentin des DEHOGA Bayern gewählt

Frau Angela Inselkammer, Vizepräsidentin des TOM e.V. wurde zur Präsidentin des DEHOGA Bayern gewählt. Erstmalig steht eine Frau an der Spitze des Branchenverbandes. Staatsministerin Ilse Aigner freut sich über eine Fortsetzung der hervorragenden Zusammenarbeit. „Die Delegierten haben sich für eine profilierte und beliebte Unternehmerpersönlichkeit ausgesprochen, die mit allen Aspekten des Hotel- und Gaststättengewerbes bestens vertraut ist. Ob beim Thema Fachkräftesicherung oder bei der Wertschätzung der Tourismusberufe, Frau Inselkammer hat sich bereits in vielen Bereichen einen Namen gemacht. Auch die Schnittstelle zum öffentlichen Tourismusgeschehen beherrscht Frau Inselkammer perfekt, wie sie im Rahmen der Neugründung des Tourismus Oberbayern München e.V. einst unter Beweis gestellt hat. Ich gratuliere Frau Inselkammer ebenso wie ihren Stellvertretern Thomas Förster und Andreas Brunner sowie den wiedergewählten Schriftführer Ralf Barthelmes und Schatzmeister Jürgen Lochbihler ganz herzlich zur Präsidiumswahl und freue mich auf eine Fortsetzung unserer hervorragenden Zusammenarbeit“, so Ilse Aigner.

Angela Inselkammer wurde neben dem Präsidenten des DEHOGA Bremen Detlef Pauls, Geschäftsführer des Ringhotel Munte am Stadtwald, sowie Herman Kröger, Geschäftsführer Kröger´s Hotel in Esens und Präsident des DEHOGA Niedersachsen in das Präsidium des DEHOGA Bundesverbandes gewählt.

 

 

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

ähnliche Artikel