Profilbild von TOM e.V.
6. April 2017
TOM e.V.

Waginger See ist mit neuer Internetseite online

Als Folge einer überarbeiteten Kommunikationsstrategie, sollen künftig vermehrt Gäste für die Vor- und Nachsaison angesprochen werden, in einer der sieben Gemeinden um den Waginger See Urlaub zu machen. Mit der Botschaft, am Waginger See jeden Tag ein kleines Abenteuer zu entdecken, wurden neue Angebote in Form von Geschichten und Kurzfilmen ausgearbeitet. Die operative Umsetzung macht sich sowohl in der Mediaplanung, in den Werbemitteln als auch in der neu gestalteten Internetseite www.waginger-see.de bemerkbar. Nach gut fünf monatiger Entwicklungszeit darf sich der Nutzer auf eine klar strukturierte Menüübersicht, in die Tiefe gehende Inhalte und vielerlei Überraschungen freuen, die es beim Durchklicken zu entdecken gibt. Die Verwendung emotionaler Bilder ist ein wesentlicher Bestandteil des neuen Erscheinungsbildes, das sich an Naturerlebnissen und regionaler Authentizität orientiert. Nicht umsonst werden in der staatlich anerkannten Ökomodellregion Werte wie Umweltbewusstsein und Nachhaltigkeit groß geschrieben. Für die Darstellung von Sehenswürdigkeiten, Gaststätten, Konditoreien und Rad- bzw. Wanderwegen wurden digitale Karten mit Inhalten des Tourenportals eT4 zusammengeführt. Eine Vorselektion bei kategorisierten Unterkunftsbetrieben spart dem Nutzer Zeit und erleichtert die Suche.

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

ähnliche Artikel

";