Nächste Termine

Profilbild von TOM e.V.
31. Mai 2017
TOM e.V.

TOM präsentiert neuen touristischen Webauftritt der Tourismusregion Oberbayern

Der TOM e.V. lud am 30.05.2017 nach Pfaffenhofen a.d.Ilm zur Mitgliederversammlung und informierte über aktuelle Tourismusentwicklungen, Projekte und Maßnahmen. Stolz präsentierte der Tourismusverein den neuen Webauftritt Oberbayerns.

Trotz schwieriger Rahmenbedingungen in Sachen Sicherheitslage und Wetterentwicklung kann die Tourismusregion Oberbayern 2016 ein gutes Tourismusergebnis präsentieren. Dennoch müssen sich die Regionen vielen Herausforderungen stellen – von der Qualitätsausrichtung über die Digitalisierung bis hin zu der Entwicklung der Auslandsmärkte reicht die Spanne. Präsident Robert Salzl forderte die Mitglieder auf, sich geschlossen hinter den TOM e.V. zu stellen, sich in Projekte und Veranstaltungen einzubringen. Nur durch Gemeinschaft entsteht Stärke – so lautete seine Devise.

Dass die Geschäftsstelle auf solide Finanzen bauen kann, attestierte die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Florentz und Partner. Im vergangenen Jahr konnte das Volumen der Projektumsetzung weiter gesteigert werden. Auf dieser Basis sprachen die Mitglieder der Geschäftsführung und dem Präsidium ihr Vertrauen aus und entlasteten diese.

Geschäftsführer Oswald Pehel informierte die Anwesenden über aktuelle Projekte, wie die völlig neue Zertifizierung „Ausgezeichnete Bierkultur“, die zusammen mit Brau- und Hotelverbänden sowie dem Landwirtschaftsministerium speziell für Wirtshäuser mit herausgehobener Bierkultur entwickelt wurde. Ein besonderer Höhepunkt war die Präsentation des neuen Webauftrittes, der einem kompletten Relaunch unterzogen wurde. Im Fokus steht die Inspiration für typisch oberbayerische Leitangebote in den Kernthemen Radln, Wandern, Kultur und Winter. Gleichzeitig bietet das neue Portal oberbayern.de Orientierung zu den Mitgliedsregionen, -orten und Partnern. Servicethemen werden über einen Pressebereich oder eine oberbayernweite Bilddatenbank abgedeckt.

 

Gehen Sie doch gleich auf Entdeckungstour auf www.oberbayern.de!

 

Unser besonderer Dank gilt dem Landkreis und der Stadt Pfaffenhofen a.d.Ilm sowie dem KUS Pfaffenhofen für die Gastfreundschaft und die perfekte Organisation. Die anschließende Führung durch die Landesgartenschau begeisterte alle Teilnehmer.

 

Medienberichterstattung:

intv – Mediathek

Donaukurier

 

Impressionen:

TOM

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

ähnliche Artikel

";