Nächste Termine

28. September 2017
TOM e.V.

Projektstatus Mountainbike

Das südliche Oberbayern ist ein erstklassiges Mountainbike-Revier. Dennoch stehen der Ausweisung von Trails immer wieder unklare Rechts- und Haftungsfragen im Wege. Auch die einheitliche Gestaltung von Gestattungsverträgen mit Grundstückseigentümern und Beschilderung stellt die Regionen vor große Herausforderungen. Der TOM hat sich auf Wunsch der südlichen Mitglieds-Destinationen der Thematik angenommen und hat mit den Partnern einen MTB-Arbeitskreis ins Leben gerufen. Im Moment entsteht ein MTB-Leitfaden, der dabei helfen soll, einen einheitlichen und oberbayernweiten Rahmen für MTB-Produkte zu bieten. Die Gestattungsverträge wurden bereits mit dem Allgäu und den österreichischen Grenzregionen abgestimmt und können auf Nachfrage ab sofort zur Verfügung gestellt werden. Auch eine Pro MTB-Kampagne z.B. in Form eines Trailers ist geplant. Damit erhalten die Regionen eine Hilfestellung, die Akzeptanz in Bevölkerung, Wirtschaft und Politik zu steigern. Schließlich geht es auch um die Profilierung des MTB-Tourismus in Oberbayern, wodurch die Mehrwerte stärker herausgearbeitet werden sollen.

 

© Wolfgang Ehn

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

ähnliche Artikel