Nächste Termine

13. Oktober 2017
TOM e.V.

Sondermittel Digitalisierung

Buchungssysteme, mobile Webseiten, Facebook und Co. sind aus dem modernen Tourismus nicht mehr wegzudenken. Häufig fällt es gerade Privat- und Kleinbetrieben besonders schwer, mit der Entwicklung Schritt zu halten. Deshalb hat sich das Bayerischen Wirtschaftsministerium dazu entschlossen, dem TOM und den anderen Regionalverbänden eine Sonderförderung in Höhe von 100.000 EUR im Geschäftsjahr 2018 hierfür zur Verfügung zu stellen.

Dafür möchten wir uns sehr herzlich bedanken!

Unser Ziel ist es, künftig spezielle eCoaches in den Destinationen und Orten mit Plus-Mitgliedschaft kostenlos auszubilden und zu etablieren, die sich vor Ort um die Sensibilisierung und den Anschluss der Kleinbetriebe an die digitale Tourismuswelt kümmern können. Zusätzlich bauen wir bereits geplante Maßnahmen im Projekt „Tourismus Oberbayern: Echt digital“ sinnvoll aus. Wir werden Sie demnächst in unserer Mitgliederversammlung zu allen neuen Angeboten innerhalb unserer Digitalisierungsoffensive informieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

ähnliche Artikel