Nächste Termine

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

28. Eichstätter Tourismusgespräche

04. Jul 2017 | 11:00 - 17:00

Veranstaltung Navigation

“Emotion Wald – Ein Raum im Spannungsfeld zwischen Tourismus und Forstwirtschaft”

Der Wald als wertvoller Ressourcengeber und als emotionaler Gegenpol zur Hektik des Alltags erlebt eine Renaissance. Im Tourismus lassen sich vielerorts Bemühungen der Produktentwickler beobachten, die Themen Wald und Holz als wichtige Grundlage für das touristische Angebot einer Destination strategisch nutzen. Über all diesem, vermittelt Wald ein Gefühl von Sehnsucht, Ursprünglichkeit und Atmosphäre, gleichzeitig ist dies auch verbunden mit der verantwortungsvollen Entwicklung eines nachhaltigen Lebensraums.

Die 28. Eichstätter Tourismusgespräche unternehmen den Versuch, einen Querschnitt von touristischen und forstwirtschaftlichen Projekten rund um das Thema Wald aufzuzeigen. Besonders angesprochen werden die erholungs- und gesundheitsfördernden Wirkungen des Waldes. Unsere Gäste aus Wissenschaft und Praxis werden über aktuelle Projekte, sowie Herausforderungen und Chancen berichten.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei, eine Anmeldung bis zum 03. Juli ist notwendig.

Anmeldung unter: https://eichstaetter-tourismusgespraeche2017.eventbrite.de oder per Email: adelheid.appel@ku.de

Alle Informationen zum Programm und zur Tagung finden Sie online unter: www.ku.de/mgf/geographie/tourismus/eitg/

Details

Datum:
04. Jul 2017
Zeit:
11:00 - 17:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt
E-Mail:
hannes.thees@ku.de

Veranstaltungsort

Großer Sitzungssaal des Landratsamtes Eichstätt
Residenzplatz 1
Eichstätt, 85072
+ Google Karte