Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Tourismusforum Oberbayern

27. Apr 2017

Veranstaltung Navigation

Die Elektromobilität stellt eine unumkehrbare Entwicklung dar, die zusehends an Fahrt aufnimmt und auch am Tourismus nicht vorbeigehen wird. Der Tourismus wird dabei eine zentrale Rolle spielen, sowohl was die Er-Fahrung der Menschen mit Elektromobilen aller Art betrifft, als auch bezüglich des Ausbaus einer flächendeckenden Lade-Infrastruktur über Hotels und Destinationen.

Für die oberbayerischen Touristiker gilt es nun, rechtzeitig die Impulse aufzunehmen und umzusetzen, um dabei gegenüber der Konkurrenz nicht ins Hintertreffen zu geraten. Welche Möglichkeiten bieten sich für Tourismusbetriebe und –organisationen, die Elektromobilität für sich zu nutzen? Welche Voraussetzungen sind nötig, um als Hotellier oder Gastronom ein passendes Angebot für die Kunden einzurichten?

Anhand von Beispielen aus der Praxis kriegen Sie jede Menge Wissen für die Umsetzung an die Hand.

Wie üblich und bewährt, führen wir – Tourismus Oberbayern München e.V. die Veranstaltung gemeinsam mit der IHK für München und Oberbayern und dem BHG DEHOGA Bayern e.V., Bezirk München/ Oberbayern um. Erstmals mit Unterstützung der Landeshauptstadt München, Referat für Gesundheit und Umwelt, das seit Mai 2015 eines der größten kommunalen Förderprogramme für Elektromobilität umsetzt.

Die Veranstaltung richtet sich an Gastronomie- und Beherbergungsbetriebe, Tourismusorganisationen, touristische Dienstleister, tourismuswissenschaftliche Institutionen, interessierte Unternehmen.

Alle weiteren Informationen finde Sie unter: http://top.oberbayern.de/inhalte/tourismusforum/

Veranstaltungsort

nh München Ost Conference Center
Einsteinring 20
München/Aschheim, 85609
+ Google Karte
";