Nächste Termine

17. August 2018
TOM e.V.

Eine Wanderkarte im Schuhkarton

Der Traditions-Schuhersteller Meindl aus Kirchanschöring und der Chiemgau Tourismus sind eine Marketing Kooperation eingegangen. In etwa 20.000 Schuhkartons finden die Käufer eine Wanderkarte aus dem Chiemgau vor. Die Crossmarketing-Aktion läuft unter dem Titel “Wandern, wo Meindl doahm is”. Ziel ist es, noch mehr Menschen zum Wandern in den Chiemgau und Rupertiwinkel zu locken.

Fotocredit: Blick vom Hochfellen in die Alpen, Chiemgau Tourismus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

ähnliche Artikel