Nächste Termine

21. August 2018
TOM e.V.

München präsentiert zwei Gästekarten

In München gibt es jetzt zwei offizielle Gästekarten: die München Card und den München City Pass. Mit ihnen läßt sich das Kunst-, Kultur- und Freizeitangebot der Stadt entspannt erkunden.

Alles ermäßigt
Die München Card bietet eine breite Auswahl an Ermäßigungen und Rabatten auf Eintrittsgelder in Museen, Ausstellungen, Sehenswürdigkeiten und Attraktionen der Stadt. Auch Stadtführungen können zu einem ermäßigten Preis gebucht werden.

Alles Inklusive 
Beim München City Pass ist alles enthalten: Museen, Ausstellungen, Touren und Sehenswürdigkeiten bieten kostenlosen Eintritt und teils bevorzugten Einlass ohne Wartezeiten. Ergänzende Angebote für Shopping und Gastronomie runden den München City Pass ab.

Freie Fahrt mit Pass und Card
Sowohl für Inhaber der München Card als auch des München City Pass ist die Nutzung der Verkehrsmittel des Münchner Verkehrs- und Tarifverbundes (MVV) inklusive. Bei beiden Karten kann wahlweise das Gesamtnetz oder nur der Innenraum gebucht werden. Bei der Buchung des Gesamtnetzes ist die S-Bahn-Fahrt vom und zum Flughafen München mit inbegriffen. Egal, ob für ein, zwei, drei, vier oder fünf Tage – die Gültigkeit kann individuell an die eigenen Bedürfnisse angepasst werden.

Zwei Tickets – komfortabler Einkauf Die beiden Gästekarten sind zu erwerben:
● bei München Tourismus – telefonisch (+49 89 233 96500), online oder an der Touristinfo Marienplatz
● am Flughafen
● in den Servicezentren der MVG oder im Infopoint Museen und Schlösser in Bayern
● Die München Card gibt es auch direkt an den Fahrscheinautomaten der Münchner Verkehrsgesellschaft MVG.

Weitere Infos unter: muenchen.travel

Quelle: Pressemeldung München Tourismus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

ähnliche Artikel