Deutscher Tourismustag in Bonn

Deutschlandtourismus

Rund 500 Touristiker aus ganz Deutschland diskutieren am 15. November auf dem Deutschen Tourismustag in Bonn. Teilnehmende sind in erster Linie Vorsitzende und Geschäftsführer touristischer Verbände und Marketing-gesellschaften sowie Vertreter aus Ministerien des Bundes und der Länder. Der Deutsche Tourismustag findet jährlich an wechselnden Austragungsorten statt. Am Abend wird der Deutsche Tourismuspreis verliehen. Die Auszeichnung kürt innovative Ideen im Deutschlandtourismus. Der Deutsche Tourismustag wird vom DTV gemeinsam mit den Gastgebern Stadt Bonn, Rhein-Sieg-Kreis, Beethoven Jubiläums Gesellschaft, Tourismus & Congress GmbH Region Bonn/Rhein-Sieg/Ahrweiler, Tourismus NRW sowie mit Unterstützung der Premiumpartner neusta destination solutions und Deutsche Bahn veranstaltet.

veröffentlicht am 15. November 2018