Nächste Termine

28. Februar 2019
TOM e.V.

Fair Bike Kamgagne Oberbayern – „Berge erleben mitnand“

Der Alpenraum ist ein sensibles Gebiet mit vielen Nutzergruppen. Damit man seitens des Tourismus in Zukunft aufkeimenden Konflikten zwischen Wanderern und Mountainbikern oder auch Mountainbikern und Almbauern entgegenwirken kann, wurde sich im gestrigen MTB Arbeitskreis Oberbayern auf eine gemeinsame Fair Bike Kampagne für den oberbayerischen Raum geeinigt.

Das klare Ziel der Kampagne: Akzeptanz zwischen den beteiligten Nutzergruppen und eine Aufbesserung des Images der Mountainbiker. Berge erleben MITNAND so lautet das übergeordnete Motto.

Kern der Kommunikation sind insgesamt 15 charmant verpackte Regeln die nicht mit dem erhobenen Zeigefinger sondern vielmehr durch Empathie füreinander wirken soll.

Auf Initiative und durch Vorarbeit der Alpenregion Tegernsee Schliersee konnte man sich, gemeinsam mit weiteren Regionen und Orten Oberbayerns auf ein erstes Maßnahmenpaket einigen. Neben offline Maßnahmen wie Bierdeckel, Plakate und einer Notfall-Karte soll es auch gemeinsame Social Media Aktionen, eine Landingpage sowie gemeinsame Pressearbeit zu dem Thema geben.

In den nächsten Tagen und Wochen wird das Konzept nun seitens TOM finalisiert und dann entsprechend an die Partner kommuniziert.

Bei Fragen zu der Kampagne steht ihnen Max Berger, max.berger@oberbayern.de gerne zur Verfügung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

ähnliche Artikel