Nächste Termine

7. September 2020
TOM e.V.

We Love Travel!: ITB & Berlin Travel Festival mit hybridem Event

Unter dem Veranstaltungstitel “We Love Travel! – a tourism recovery pop-up” bündeln die ITB Berlin und das Berlin Travel Festival ihre Kräfte und veranstalten in der Arena Berlin vom 16. bis 18. Oktober 2020 erstmalig gemeinsam ein hybrides Event für Touristiker, Hoteliers, Gastronomen, Instagramer, Blogger und Endkonsumenten.

“Was wir nun mehr denn je brauchen, ist eine physische Plattform, um die Branche wiederzubeleben, neue Kontakte zu knüpfen und Beziehungen neu zu festigen”, so Julia Sonnemann, PR-Managerin der ITB.

Die dreitägige Veranstaltung will verschiedene Akteure aus der Branche zusammenbringen und die Verschmelzung von realen und digitalen Elementen steht im Vordergrund. Neben der Teilnahme vor Ort ermöglicht das hybride Konzept den Besuchern auch das Erleben von inhalten im virtuellen Raum. Dementsprechend haben Aussteller die Möglichkeit, sich gleichermaßen analog und digital zu präsentieren. Geplant sind Ausstellungsflächen, Netzwerk-Formate, Präsentationen sowie Diskussions-Panels.

Während sich die ITB Berlin am Freitag, den 16.Oktober 2020 mit ihren Programminhalten an Fachbesucher richtet, konzentriert sich das Berlin Travel Festival am Wochenende (17. bis 18. Oktober 2020) vorrangig auf die Interessen von Endkonsumenten und Reisenden.

Zum Preis von 35 Euro können Fachbesucher am Freitag vor Ort teilnehmen sowie an allen drei Veranstaltungstagen die digitalen Angebote nutzen. Für 25 Euro ist eine rein digitale Teilnahme inklusive der Nutzung des Online-Networkingtools möglich. Für das Fachbesucherprogramm zeichnen die ITB Berlin und der Verband Internet Reisevertrieb e.V. (VIR) verantwortlich. Unter anderem präsentieren und diskutieren Vertreter der Forschungsgemeinschaft Urlaub und Reisen (FUR), von Statista und IPK International die neuesten Zahlen und Daten.

Tickets sind nur im Onlineshop erhältlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

ähnliche Artikel

  • Deutscher Tourismustag 2020 als hybrides Format in BerlinDeutscher Tourismustag 2020 als hybrides Format in Berlin Der Deutsche Tourismustag findet am 4. und 5. November 2020 nicht wie ursprünglich geplant in Mainz statt, sondern wird als hybrides Format in Berlin veranstaltet. Entsprechend des […] Posted in Allgemein
  • 13. Brennpunkt eTourism13. Brennpunkt eTourism Trends im Onlinemarketing: Instagram Marketing, Chatbots, künstliche Intelligenz & Co.: Die Tourismusforschung der Fachhochschule Salzburg ladet mit ihren  Kooperationspartnern am 12. […] Posted in Allgemein
  • Save the Date: 9. DEHOGA-BranchentagSave the Date: 9. DEHOGA-Branchentag Am 20. November trifft sich die Branche in Berlin. Seien auch Sie dabei, wenn Vizekanzler und Bundesfinanzminister Olaf Scholz, die Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft Julia […] Posted in Allgemein