Gästelenkung in touristischen Destinationen: Kostenfreies dwif-Onlineseminar am 22. September

Echt Wissenswert

Das dwif rückt das Thema „Gästelenkung in touristischen Destinationen“ ins Zentrum einer kostenfreien dreiteiligen Online-Reihe. Während die erste Session im Juli darauf fokussierte, was eine Destination alles über ihre Gäste wissen sollte und welche Rolle Daten für eine erfolgreiche Besucherlenkung spielen, stehen bei Teil II am 22. September, von 11:00 bis 12:00 Uhr, die praktischen Erfahrungen aus der laufenden Saison und die daraus resultierenden Handlungsbedarfe im Mittelpunkt.

Als Experten berichten von ihren Best Practices unter anderem Constanze Höfinghoff, Geschäftsführerin Tourismus-Zentrale St. Peter-Ording, Oswald Pehel, Geschäftsführer Tourismus Oberbayern München, und Winfried Borgmann, Prokurist Winterberg Touristik und Wirtschaft GmbH.

Zu den Infos & zur Anmeldung

 

Bildquelle: dwif

veröffentlicht am 10. September 2020