Nächste Termine

26. November 2020
TOM e.V.

VDS Pressekonferenz zum Saisonauftakt der deutschen Seilbahnen

Am Donnerstag, 26.11.2020, fand die VDS-Pressekonferenz zum Saisonauftakt der deutschen Seilbahnen aufgrund der aktuellen Corona-Situation im Online-Format statt, an der auch der Tourismus Oberbayern München (TOM) e.V. vertreten war.

An diesem Tag informierte der VDS (Verband Deutscher Seilbahnen) über Aktuelles und Trends aus der Seilbahnbranche und warf zusammen mit DSV aktiv einen Blick auf den bevorstehenden Winter 2020/2021.

Unter der Überschrift “Sicherer Wintersport auch in Pandemiezeiten”  berichtet der VDS in der Pressemitteilung vom 26.November 2020 über die bevorstehende Wintersaison. Die Seilbahn-Branche hat den ersten Lockdown gut überstanden und ist auf den Start in den Skiwinter bestens vorbereitet, so der VDS. Nachfolgend finden Sie Auszüge aus der Pressemitteilung:

“Das “Winter”- Hygienekonzept Seilbahnen ist als gemeinsame Bekanntmachung der drei Bayerischen Staatsministerien für Wohnen, Bau und Verkehr, für Gesundheit und Pflege sowie für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie mit Stand vom 28.10.2020 veröffentlicht worden und trat zum 29.10.2020 in Kraft.

Darin werden die Hygienemaßnahmen für alle Bereiche der Seilbahnen und Schlepplifte geregelt, angefangen bei Parkplatzkonzepten, die die Besucherströme lenken und die Einhaltung der Abstände erleichtern sollen, bis hin zu einer erweiterten Handhygiene. Auf der Piste und in den Bergen gibt es ausreichend Platz für Alle. Daneben gilt grundsätzlich die Pflicht zur Bedeckung von Mund und Nase. Diese Maßnahme wird durch das Tragen einer im Winter üblichen Ausrüstung mit Handschuhen und Gesichtsschutz wesentlich unterstützt. In den Kabinen selbst ist die Aufenthaltsdauer nur kurz und die Belüftung sehr gut.

Bei Betrachtung dieser Aspekte wäre ein generelles Verbot des Skisports über die Weihnachtsferien, wie es innerhalb Europas z.B. von Italien verlangt wird, sicher falsch. Grundsätzlich ist eine europaweite Abstimmung in Corona-Belangen zu befürworten, ein generelles Verbot des Wintersports gehört nicht dazu.”

Hier geht’s zur ausführlichen Pressemitteilung vom 26. November 2020

 

Weitere Informationen aus der Pressekonferenz vom 26.11.2020 finden Sie hier:

VDS Pressekonferenz Saisonauftakt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

ähnliche Artikel