Gemeinde Aschau i. Chiemgau sucht Verstärkung (m/w/d)

Stellenangebot

Gemeinde Aschau i. Chiemgau sucht Verstärkung (m/w/d)

Die Gemeinde Aschau i. Chiemgau stellt zum 01. September 2022 für die gemeindliche Tourist Info Aschau und Sachrang eine/n Auszubildende/n (m/w/d) für den Beruf Kauffrau/mann für Tourismus und Freizeit mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 39 Stunden ein.

Vorausgesetzter Schulabschluss mindestens qualifizierender Hauptschulabschluss.

Die Vergütung erfolgt nach TVAöD.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen der Leiter der Tourist Info Aschau i. Cheimgau, Herbert Reiter, Tel. 08052 904939 gerne zur Verfügung.

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei wesentlich gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte bis spätestens 20. Oktober 2021 an die Gemeinde Aschau i. Chiemgau, Personalverwaltung, Kampenwandstr. 36, 83229 Aschau i. Chiemgau oder per E-Mail an: stoeger@gemeinde-aschau.de


veröffentlicht am 3. September 2021