Die GaPa Tourismus GmbH stellt sich zukunftsfähig auf!

Stellenangebot

Für ihre großen Ziele sucht die GaPa Tourismus GmbH Gipfelstürmer, die mit ihr engagiert und zielstrebig bergauf gehen.

Die GaPa Tourismus GmbH ist eine 100%-Tochtergesellschaft des Marktes Garmisch-Partenkirchen. Die Aufgaben umfassen das Destinationsmanagement und -marketing, den Gästeservice inkl. Betrieb des Servicecenters (Tourist-Info mit Shop), das Partnermanagement, Verwaltungshilfe für den Kurbeitrag, den Betrieb und die Vermarktung des Kongresshauses, Tätigkeiten im Veranstaltungs- und Projektmanagement, die innerbetriebliche Verwaltung und das Qualitätsmanagement. Für das kollegiale GaPa-Team suchen Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • Führung von ca. 25 Mitarbeiter*innen in 3 Ressorts, Tourist-Information einschließlich Merchandise Shop, Partnerservice und Datenmanagement
  • Planung, Koordination und Kontrolle sämtlicher Betriebsabläufe einschließlich Personal-einsatzplanung der zugeordneten Ressorts
  • Weiterentwicklung der partnerschaftlichen Zusammenarbeit mit den lokalen Leistungsträgern zu einem stabilen und vertrauensvollen Destinationsnetzwerk
  • Organisation von Netzwerk- und Informations-veranstaltungen sowie Schulungen
  • Entwicklung und Mitwirkung an der Realisierung von Kooperationsprojekten zur qualitativen Weiterentwicklung der Destination und Erreichung des maximalen Gäste-/Partnernutzens
  • strategische Gestaltung der digitalen Transformation im Unternehmen und in der Destination (z.B. Plattformstrategie, Aufbau einer offenen digitalen Dateninfrastruktur und Sicherstellung einer durchgängigen Datenqualität und -sicherheit; Datenstrategie als Grundlage einer Contentstrategie)
  • operative Umsetzung der digitalen Transformation in enger Zusammenarbeit
    mit allen Abteilungen
  • Verwaltung der Abteilungsbudgets

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • abgeschlossenes Studium mit dem Schwerpunkt Tourismus- oder Betriebswirtschaft
  • mindestens 5 Jahre Berufserfahrung inklusive der Führung von Mitarbeiter*innen
  • ausgeprägte Service- und Dienstleistungs-orientierung
  • souveräner Umgang mit touristischen Leistungspartnern aus dem Bereichen
    Beherbergung, Gastronomie, Freizeitwirtschaft und Handel
  • Begeisterung, für die Destination kunden-zentrierte, agile und datengetriebene Lösungen zu entwickeln und umzusetzen
  • Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch (weitere Sprachen wünschenswert)
  • hohe Affinität zu den Herausforderungen im Tourismus durch die technologischen Entwicklungen
  • Teamplayer*in mit einem hohen Maß an Kreativität, Eigeninitiative und hohem
    Qualitätsanspruch
  • Durchsetzungsvermögen mit Lösungs-orientierung und Kompromissfähigkeit
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten (ggf. Wochenende, Feiertage)

Wir bieten Ihnen:

  • eine vielseitige und spannende Tätigkeit mit großem Gestaltungsspielraum
  • Mitarbeit in einem tollen Team und bei der Gestaltung einer einzigartigen Destination
  • Einen attraktiven Arbeitsplatz mit den Vorteilen des Tarifvertrags des öffentlichen Dienstes (TVöD).

Stellenanzeige Leitung für Gäste- und Partnermanagement.pdf

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • Sie treiben den Prozess der digitalen Transformation voran und entwickeln, koordinieren und setzen zukunftsfähige, innovative Strategien und Konzepte zur Weiterentwicklung der Destination Garmisch-Partenkirchen um.
  • Sie entwickeln neue Standards und Strategien, stellen die kontinuierliche Optimierung und Öffnung der Daten sicher.
  • Sie entwickeln ein verlässliches Kennzahlensystem und stellen die regelmäßige Überwachung und Auswertung sicher.
  • Sie optimieren Geschäftsprozesse und zeigen Chancen und Potenziale auf.
  • Sie führen regelmäßige Marktbeobachtungen und -analysen durch und treffen Ableitungen von Handlungsbedarfen im Blick auf die Digitalisierung und das Datenmanagement der Destination.
  • Führung und Aufbau des neuen Ressorts „Digitale Transformation & Datenmanagement“.

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium mit einschlägiger Ausrichtung oder vergleichbare Qualifikation.
  • Expertenwissen, nachweisbare Kenntnisse und praktische Erfahrung im Bereich Datenmanagement, digitale Transformation, eCommerce, CRM und Open Data.
  • Analytische Denkweise und hohe Affinität zu Digitalisierung und neue Technologien.
  • Fähigkeit selbstständig und organisationsübergreifend zu denken und zu arbeiten.
  • Teamplayer*In mit einem hohen Maß an Eigeninitiative und -verantwortung, Lösungs- und zielorientierung.
  • Ausgeprägte Service- und Dienstleistungsorientierung.

Wir bieten Ihnen:

  • Eine vielseitige und spannende Stelle mit Entwicklungspotenzial und Gestaltungsspielraum.
  • Mitarbeit in einem sehr engagierten und kollegialen Team.
  • Möglichkeit zu flexiblen Arbeitszeiten und Home-Office nach Absprache.
  • Einen attraktiven Arbeitsplatz mit den Vorteilen des Tarifvertrags des öffentlichen Dienstes (TVöD). Ihre fachbezogene Berufserfahrung wird bei der Stufenzuordnung entsprechend berücksichtigt.

Stellenanzeige Ressortleitung Digitale Transformation & Data Management

Zusätzlich sind wir als Verwaltungshelfer für den Kurbeitrag tätig.

Hola – Salut – Ciao – Servus – fühlen Sie sich angesprochen? Dazu Erfahrungen in internationaler Marktanalyse und Networking? Ihr Herz schlägt für Garmisch-Partenkirchen? Sehr gut – denn wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen/eine
Mitarbeiter/-in in Sales Tourismus & Sales MICE (m/w/d)

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • Leitung und Betreuung von bestehenden touristischen Projekten zur Stärkung und Positionierung der Marke GaPa (eigenständige Organisation, Planung, Durchführung, Koordination von Partnern und Beteiligten, Budgetverantwortung).
  • Vorbereitung & Durchführung von Vertriebsaktivitäten im Rahmen der Netzwerkarbeit & Neukundenakquise (Fokus: MICE).
  • Analyse von Vertriebsmärkten (Markt- & Trendanalysen).
  • Erstellung von Maßnahmenplänen u.a. Messen, Workshops, Kooperationen.
  • Entwicklung von touristischen Erlebniskonzepten.
  • Vorbereitung von Vertriebskonzepten.
  • Konzeptionelle Weiterentwicklung des Vertriebes für MICE.
  • Betreuung MICE online-Plattformen

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • abgeschlossene Ausbildung und / oder Studium im Bereich Tourismus/ Kommunikation/BWL.
  • mindestens 5 Jahre Berufserfahrung.
  • proaktives und zielgerichtetes Kommunikationstalent.
  • eigenständiges und lösungsorinetiertes Denken und Arbeiten.
  • Motivation zeitgemäße und außergewöhnliche Vertriebskonzepte zu gestalten.
  • sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch, Englisch und einer weiteren Fremdsprache
    (wünschenswert: italienisch, französisch, spanisch).
  • hohe Affinität zu den Herausforderungen im Tourismus durch die technologischen Entwicklungen.
  • Durchsetzungsvermögen und Kompromissfähigkeit.
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten (Wochenende, Feiertage).
  • Reisebereitschaft.

Wir bieten Ihnen:

  • Eine vielseitige und spannende Stelle mit Entwicklungspotenzial und Gestaltungsspielraum.
  • Mitarbeit in einem sehr engagierten und kollegialen Team.
  • Möglichkeit zu flexiblen Arbeitszeiten und Home-Office nach Absprache.
  • Einen attraktiven Arbeitsplatz mit den Vorteilen des Tarifvertrags des öffentlichen Dienstes (TVöD). Ihre fachbezogene Berufserfahrung wird bei der Stufenzuordnung entsprechend berücksichtigt.

Stellenanzeige Mitarbeiter-in in Sales Tourismus & Sales MICE

Zusätzlich sind wir als Verwaltungshelfer für den Kurbeitrag tätig.

Sind Sie ein kreativer, strukturierter Freidenker, der weder das Ziel vor Augen noch den Boden unter den Füßen verliert? Ihr Herz schlägt für Garmisch-Partenkirchen? Sehr gut – denn wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen/eine
Mitarbeiter/-in Sport-, Veranstaltungs- & Projektmanagement (m/w/d)

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • Betreuung und Leitung von bestehenden touristischen Projekten zur Stärkung und Positionierung der Marke mit eigenständiger Organisation, Planung, Durchführung, Koordination von Projekten mit Partnern und Beteiligten inkl. Budgetverantwortung.
  • Entwicklung von neuen Projekten und Veranstaltungen, welche auf die Marke einzahlen.
  • Mitarbeit bei der Entwicklung von touristischen Marketingkooperationen.
  • Markt- und Trendbeobachtung, Analyse und Entwicklung von touristischen Erlebniskonzepten.

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • abgeschlossene Ausbildung und / oder Studium im Bereich Tourismus- / Veranstaltungs- / Eventmanagement.
  • mindestens 5 Jahre Berufserfahrung.
  • Hands-on Mentalität und Motivation zu unkonventionellem Denken und Arbeiten.
  • Begeisterung für Ort, Berge, Sport, Kultur und Kulinarik
  • Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch (andere Fremdsprachen sind willkommen).
  • hohe Affinität zu den Herausforderungen im Tourismus durch die technologischen Entwicklungen.
  • Teamplayer/-in mit hohen Maß an Kreativität und Eigeninitiative
  • Durchsetzungsvermögen mit Lösungsorientierung und
    Kompromissfähigkeit
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten (Wochenende, Feiertage).

Wir bieten Ihnen:

  • Eine vielseitige und spannende Stelle mit Entwicklungspotenzial und Gestaltungsspielraum.
  • Mitarbeit in einem sehr engagierten und kollegialen Team.
  • Möglichkeit zu flexiblen Arbeitszeiten und Home-Office nach Absprache.
  • Einen attraktiven Arbeitsplatz mit den Vorteilen des Tarifvertrags des öffentlichen Dienstes (TVöD). Ihre fachbezogene Berufserfahrung wird bei der Stufenzuordnung entsprechend berücksichtigt.

Stellenanzeige Mitarbeiter-in Sport-, Veranstaltungs- & Projektmanagement

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • Planung von Konzepten zur verbesserten Nutzung der vorhandenen bzw. neu zu schaffenden Infrastruktur (z.B. Kongresshaus)
  • Suche nach geeigneten Partnern zur Erstellung der Konzepte
  • Verwalten des Abteilungsbudgets
  • Organisation regelmäßiger Projektgruppentreffen
  • Verantwortliche Prüfung der Machbarkeit und Diskussion der Angebote und Lösungen
    mit den beteiligte Parteien
  • umfassende Markt- und Trendanalysen hinsichtlich der Verfolgung und Evaluierung von regionalen und überregionalen Entwicklungen sowie des Tagesgeschäftes in der Abteilung und Beurteilung hinsichtlich deren Relevanz und Auswirkungen
  • Informationserhebung und -auswertung unter situativer Anwendung gängiger Analyse-methoden und Berücksichtigung aller Interessensgruppen
  • Vorbereitung und Teilnahme an Workshops, Arbeitsgruppen etc., Förderung der fachlichen Diskussion, Wissensvermittlung und Vorbereitung von Vorschlägen für Problemlösungen sowie Entscheidungen
  • gemeinsame Zielformulierung, Planung strategischer und operativer Maßnahmen, Vorbereitung und Abstimmung von Maßnahmenplänen mit Kooperationspartnern
  • Führung einer Abteilung mit 3 Ressorts (Produkt- und Destinationsentwicklung, Technik Kongresshaus, Reinigung und Service-Pool) und insgesamt 26 Mitarbeiter*innen

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium mit einschlägiger Ausrichtung oder vergleichbarer Qualifikation
  • analytische Denkweise & selbständiges, konzeptionelles und systemübergreifendes Denken und Handeln
  • Teamplayer*in mit einem hohen Maß an Eigeninitiative, Lösungs- und Zielorientierung
  • flexibles und schnelles Einlernen in neue Themen und Projekte
  • Organisationstalent und Kommunikationskompetenz
  • bestenfalls Erfahrung mit werbewirksamen Großveranstaltungen

Wir bieten Ihnen:

  • Vielseitige und spannende Stelle mit großem Gestaltungsspielraum.
  • Mitarbeit in einem tollem und motiviertem Team bei der Weiterentwicklung einer
    einzigartigen Destination.
  • Einen attraktiven Arbeitsplatz mit den Vorteilen des Tarifvertrags des öffentlichen Dienstes (TVöD).
    Ihre fachbezogene Berufserfahrung wird bei der Stufenzuordnung entsprechend berücksichtigt.

Stellenanzeige Abteilungsleitung Infrastruktur- & Projektmanagement

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • Fachliche Führung eines Teams von derzeit zwei Mitarbeitern
  • Aktive Neugestaltung der IT-Infrastruktur inkl. Cloudsysteme
  • Standardisierung, Koordination und Umsetzung neuer Hardware und Implementierung von Migrationsprojekten
  • Installation und Wartung der Netzwerkinfrastruktur inklusive Erkennen, Analysieren und Beheben von Störungen
  • Administration von Cloud-Systemen
  • Installation, Konfiguration und Wartung von mobilen Endgeräten (First Level Support)
  • Support der Anwender bei soft- und hardwarespezifischen Fragestellungen
  • Erstellung von IT-Dokumentationen
  • Erstellung und Überwachung des IT Sicherheitskonzeptes
  • KPI Reporting zur Unterstützung der Geschäftsführung

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Abgeschlossene Ausbildung und/oder (Fach-)Hochschulstudium mit einschlägiger
    Ausrichtung oder vergleichbare Qualifikation mit Berufserfahrung
  • Expertenwissen, nachweisbare Kenntnisse und praktischeErfahrung in Elektrotechnik,
    Telekommunikationstechnik, Server-, Client- und Cloudlösungen
  • Idealerweise Kenntnisse im Umgang mit aktuellen Office-Anwendungen
  • Flexibles und schnelles Einlernen in neue Themen und Projekte
  • Selbstständiges, konzeptionelles und systemübergreifendes Denken und Handeln
  • Teamplayer*in mit einem hohen Maß an Eigeninitiative und -verantwortung,
    strukturierter Arbeitsweise, Lösungs- und zielorientierung
  • Ausgeprägte Service- und Dienstleistungsorientierung

Wir bieten Ihnen:

  • Vielseitige und spannende Stelle mit großem Gestaltungsspielraum
  • Mitarbeit in einem tollem und motiviertem Team bei der Weiterentwicklung einer
    einzigartigen Destination.
  • Einen attraktiven Arbeitsplatz mit den Vorteilen des Tarifvertrags des öffentlichen Dienstes (TVöD). Ihre fachbezogene Berufserfahrung wird bei der Stufenzuordnung entsprechend berücksichtigt.

Stellenanzeige_Ressortleitung IT IT-Administrator

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis 20.10.2021 vorzugsweise per E-Mail an karriere@gapa.de oder postalisch mit dem Vermerk „Vertraulich“ an:
GaPa Tourismus GmbH / Geschäftsführung,
Richard-Strauss-Platz 1a,
82467 Garmisch-Partenkirchen.
Wir weisen darauf hin, dass wir Ihre Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Verfahrens unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen vernichten. Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gerne der Geschäftsführer Michael Gerber unter Tel: 08821 / 180-7404.

veröffentlicht am 4. Oktober 2021