© Chiemgau Tourismus e.V.
Blick von der Vorderalm auf den Chiemsee © Chiemgau Tourismus e.V.

Wanderherbst im Chiemgau

Aus den Regionen

Der Herbst ist im Chiemgau angekommen und so auch die schönste Zeit des Jahres zum Wandern, Radfahren und Natur entdecken. Das Sprichwort „Das Beste kommt zum Schluss“ trifft hier nämlich den Nagel auf den Kopf. Goldene Sonnentage, ein buntes Farbenmeer und mystische Stimmung sind der Grund, warum die Saison nie aufhört. Einen Überblick über alle Aktivitäten und Herbsterlebnisse findest du auf unserer Seite.

Im Tal liegt noch der Nebel,  aber am Berg erwartet dich schon die wärmende Sonne. Aktuell ist die ideale Zeit für Genusswanderer.
Bis Ende November nehmen dich beim Wanderherbst auch einheimische Guides auf die schönsten Touren mit und erzählen dabei so manche Geschichte über Land und Leute. 
Und das Beste: Die Wanderherbst-Touren sind kostenlos.

Hier finden Sie weiterführende Informationen.

veröffentlicht am 2. November 2021