©oberbayern

Umfrage: Tourismus im Einklang mit den Einheimischen

Deutschlandtourismus

Umfrage: Tourismus im Einklang mit den Einheimischen

Umfrage im Rahmen des LIFT WISSEN Forschungsprojektes „Tourismus im Einklang mit den Einheimischen vor Ort möglich machen: Ableitung und Kategorisierung von Maßnahmen zur Förderung der Tourismusakzeptanz auf Grundlage einer Einflussfaktorenanalyse“ – gefördert durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz.

In der Umfrage geht es um das Thema “Tourismusakzeptanz und Wahrnehmung der Einheimischen“ aus Destinationsperspektive. Alle Fragen sollten deshalb aus der Perspektive Ihrer Destination beantwortet werden. Der Fragebogen ist Teil eines Forschungsprojektes des Deutschen Tourismusverbandes (DTV) und des Deutschen Instituts für Tourismusforschung der FH Westküste, die operative Umsetzung der Erhebung obliegt der TouristiCon GmbH.

Das Forschungsprojekt verfolgt das Ziel, einen Instrumentenkoffer und Maßnahmenkatalog zur Steigerung der Tourismusakzeptanz zu entwickeln. Mit Ihren Antworten leisten Sie einen wichtigen Beitrag zum Erfolg des Forschungsprojektes. Alle Erkenntnisse werden nach Projektabschluss im Frühjahr 2022 mit Ihnen geteilt und sollen für die Destinationsarbeit im Deutschlandtourismus handlungsweisende Optionen darstellen. Vorab werden die Ergebnisse in einer digitalen Präsentation am 31. Januar 2022 vorgestellt. Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.

Die Dauer der Umfrage kann je nach Antwortverhalten und Logik variieren, dauert aber in etwa  15 Minuten.

Alle im Projekt erhobenen Informationen sind anonym und werden vertraulich behandelt. Es erfolgt keine namentliche Nennung Ihrer Person oder der Organisation, die Sie vertreten. Sie haben die Möglichkeit, die Umfrage jederzeit zu pausieren oder zu beenden. 

veröffentlicht am 10. Januar 2022