Das Winterhalbjahr der BayernTourNatur hat begonnen und wir können uns schon auf interessante Angebote freuen, die den Menschen Einblick in das Naturgeschehen während der kalten Monate geben.

Mitmachen beim BayernTourNatur-Winterprogramm

Auch die kalte Jahreszeit hat ihre Reize und lädt zu aktiven Naturentdeckungen ein. Sollten Sie in den kommenden Monaten Gästeführungen zu Landschaften und Lebewelten in Ihrer Region anbieten, dann bereichern Sie doch das Programm der „BayernTourNatur“. Die landesweite Umweltbildungsaktion des Bayerischen Umweltministeriums bewirbt alle naturkundlichen Termine kostenfrei über ihren prominenten Internetkalender und ihre App.

Rückblick auf die vergangene BTN-Saison

Zwischen April und Oktober beteiligten sich ca. 450 Veranstalter/-innen mit rund 4.800 Führungen quer durch Bayern. Nach ersten Hochrechnung konnte mit der BTN etwa 40.000 Menschen die Bedeutung und Schutzbedürftigkeit heimischer Naturschätze näher gebrachte werden.

veröffentlicht am 16. November 2022