© Richard Scheuerecker

Gesucht: Mitarbeiter/in (m/w/d) für die Tourist-Information (Teilzeit, unbefristet)

Stellenangebot

Die Urlaubsgemeinde am Chiemsee mit über 200.000 Übernachtungen im Jahr umfasst die Orte Seebruck, Seeon und Truchlaching. Als naturnahe Gemeinde bieten wir unseren Gästen und Einheimischen ein breitgefächertes Freizeitangebot und Veranstaltungsprogramm.

Ihre Aufgaben:
  • Beratung und Ansprechpartner für Vermieter und touristische Leistungsträger
  • Betreuung IRS18 Informations- und Reservierungssystem
  • Meldewesen, Statistik und Abrechnung
  • Gastgeberklassifizierung (DTV)
  • Pflege und Verwaltung der Bilddatenbank und des Tourenportals
  • Beratung und Beantwortung von Gästeanfragen
  • Mitarbeit bei touristischen Projekten und Veranstaltungen
Ihr Profil:
  • Abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Tourismus oder mehrjährige Erfahrung im Bereich Tourismus
  • Sicherer Umgang am PC und mit MS-Office Programmen
  • Idealerweise Erfahrung im Umgang mit dem Informations- und Reservierungssystem IRS18
  • Gute Kenntnisse über das touristische Angebot der Region
  • Gepflegtes, freundliches und sicheres Auftreten
  • Teamfähigkeit, Kommunikationsfreude und Flexibilität
  • Bereitschaft zu Wochenenddiensten und Arbeiten in Ferienzeiten
  • Sichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, Englischkenntnisse von Vorteil
Wir bieten:
  • Eine abwechslungsreiche, verantwortungsvolle Tätigkeit mit eigenem Gestaltungsspielraum
  • Einen topmodernen Arbeitsplatz mit Chiemseeblick
  • Wertschätzende Zusammenarbeit in einem kollegialen Team mit flachen Hierarchien
  • Attraktive Bezahltung & finanzielle Benefits (u.a. Jahressonderzahlung, Leistungsentgelt, betriebliche Altersvorsorge, betriebliche Krankenzusatzversicherung, Jobrad)
  • 6 Wochen Jahresurlaub
  • flexible Arbeitszeiten und Gleitzeitmodelle
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Als Teil des Teams sind Sie das Gesicht unseres Ortes und tragen dazu bei, unseren Gästen einen unvergesslichen Aufenthalt zu ermöglichen. Wenn Sie Freude am Umgang mit Menschen haben und eine serviceorientierte und innovative Arbeitsweise schätzen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis 01.03.2024 an die Gemeinde Seeon-Seebruck, Personalamt, Römerstraße 10, 83358 Seebruck oder per E-Mail an christine.plank@seeon-seebruck.de (im PDF-Format bis max. 4 MB)

Für weitere Informationen steht Ihnen die Leiterin der Tourist-Information, Frau Lindlacher (Tel. 08667/8885-37, E-Mail: christiane.lindlacher@seeon-seebruck.de) zur Verfügung.

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. In Papierform eingereichte Unterlagen werden drei Monate nach Abschluss des Verfahrens datenschutzkonform vernichtet. Datenschutzrechtliche Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten im Bewerbungsverfahren und zu Ihren Rechten erhalten Sie auf unserer Homepage unter www.seeon-seebruck.de/informationspflicht und dort im Verarbeitungsverzeichnis Bereich Personalamt.

veröffentlicht am