Nächste Termine

Der TOM e.V. hat es sich zur Aufgabe gemacht die Qualität des touristischen Angebots in Oberbayern zu erhöhen. Die Gästeführer gehören zum Gesamt-Urlaubserlebnis unabdingbar dazu, denn sie sind nicht nur Informationsvermittler und Inspirationsquellen, sondern auch Botschafter einer Destination. Auch hier sind Qualitätsstandards von Bedeutung. Die Gästeführer-Zertifzierung des Bundesverbands der Gästeführer in Deutschland e.V. (BVGD) nach DIN EN 15565 ist eine […]

Gestern, dem 03.06.2019, wurden wieder zahlreiche Betriebe mit dem Qualitäts  “Ausgezeichnete Bayerische Küche” ausgezeichnet. Mit dieser Klassifizierung , hinter welecher das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten und der TOM e.V.-Partner Bayerische Hotel- und Gaststättenverband DEHOGA Bayern stehen, werden die Besonderheiten der regionalen Küche gewürdigt. Jede Region Bayerns verfügt über ihre typischen Zutaten, Gerichte und Zubereitungsarten. Diese prägen maßgeblich […]

Nach dem in Österreich gesprochenen “Kuh-Urteil”, das einen Bauern nach einer tödlichen Viehattacke zu hohem Schadenersatz verdonnert hat, wird das Thema der verbindlichkeit zwischen Alm-Tierhaltung und Tourismus im gesamten Alpenraum viel diskutiert. Auch die bayerischen Landwirte und Touristiker beschäftigt dieses Thema sehr. Aus diesem Grund trafen sich im April auf Einladung von Chiemsee-Alpenland Tourismus Vertreter des Bayerischen Bauernverbandes, der oberbayerischen […]

Vergangenes Wochenende vom 24.-26. Mai 2019 war der TOM e.V. zum dritten Jahr in Folge auf den E Bike Days mit einem Stand vor Ort. Als einer von mehr als 150 Ausstellern informierten wir Besucher nicht nur über unsere WasserRadlWege, sondern auch Radwege und -routen von unseren Partnern und Mitgliedern aus ganz Oberbayern. Bei Großteils strahlendem Sonnenschein zählten die Veranstalter […]

Die 12. Mitgliederversammlung des TOM e.V. fand am Montag, den 20. Mai 2019, im Neuburger Schloss in Neuburg an der Donau statt. Der Oberbürgermeister der Stadt, Dr. Gmehling, hieß die zahlreich erschienenen Mitglieder aus ganz Oberbayern herzlich in der wunderschönen Kulisse willkommen. In seiner Rede stellte er den Anwesenden die Stadt Neuburg an der Donau vor und bekannte sich ganz […]

TOM
lesen     teilen

Der TOM e.V. lud Ende April ein zu einem selbst moderierten Workshop, in dem die Steuerung von Besucherströmen diskutiert werden sollte. Die Partner aus ganz Oberbayern beteiligten sich intensiv an der Strategieentwicklung, beispielsweise in den Bereichen Verkehr, Angebotsentwicklung oder Digitalisierung. Durch einen ÖPNV-Gipfel im Herbst soll es künftig mehr Vernetzung und Tourismusorientierung zwischen den öffentlichen Verkehrsträgern geben. Sie spielen eine […]