Nächste Termine

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.
Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.
Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.

Im bayerischen Landtag wurde in erster Lesung ein Gesetzentwurf zur Änderung des Kommunalabgabengesetzes (KAG) zur Aufnahme einer Regelung zur Kurbeitragsfähigkeit von überregionalen ÖPNV-Leistungen für Gäste eingebracht (Drs. 18/5611). Ziel der Neuregelung im KAG ist, den geänderten Bedürfnissen von Kurgästen vor allem bezüglich Mobilität und Vernetzung gerecht zu werden. Hierfür hat sich Klaus Holetschek, MdL und […]

„Drehort des Jahres 2019“ ist Passau – die Drei-Flüsse-Stadt diente 2019 als Kulisse für den zweiten ARD-Passau-Krimi mit dem Titel „Die Donau ist tief“. Den zweiten Platz teilen sich die Oberbayerischen Destinationen Bad Tölz und für die Alpenwelt Karwendel.  Mit dem Preis „Drehort des Jahres“ werden Regionen ausgezeichnet, die im Rahmen einer Film-/Serienproduktion insbesondere durch […]

Vom 11. bis zum 19. Januar 2020 präsentierte sich die KÖNIGSCARD auf der CMT in Stuttgart Messebesuchern mit einem eigenen Informationsstand. Zusätzlich stellte Deutschlands beliebteste All-Inclusive Gästekarte gemeinsam mit dem Tölzer Land Tourismus im Rahmen einer Pressekonferenz ihre neusten Entwicklungen und Zukunftspläne vor. Im Vordergrund stand dabei die geographische Gebietserweiterung um das Tölzer Land, womit […]

Vor 1,5 Jahren wurde die DACH-KG ins Leben gerufen. Die DACH-KG hat sich mit dem Ziel gegründet, einen touristischen Knowledge Graph zu schaffen. Seitdem hat sich viel getan: Open Data ist im Tourismus angekommen. Mehrere öffentlich finanzierte Open Data-Projekte wurden realisiert (z.B. Open Data Hub Südtirol, Open Data Zürich Tourismus) oder sind gerade in der Umsetzung ...

Der TOM e.V. veranstaltet gemeinsam mit der Alpenregion Tegernsee Schliersee (ATS), der Standortmarketing-Gesellschaft Landkreis Miesbach (SMG), sowie der Tegernseer Tal Tourismus GmbH (TTT)  am 18. Februar 2020 im Seeforum in Rottach-Egern erstmals ein ganztägiges Digitalforum, das sich ausschließlich mit den Themen der Digitalisierung und dem Datenmanagement im Tourismus auseinandersetzt. Neben zahlreichen Referenten werden auch Podiumsdiskussionen […]

Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger hat am 20. Januar 2020 angekündigt, eine Kompetenzstelle für Digitalisierung im Tourismus im niederbayerischen Waldkirchen zu errichten. Aiwanger: „Bayerns Position als Tourismusstandort Nummer 1 in Deutschland wollen wir langfristig sichern und ausbauen. Wir gehen daher ganz aktiv daran, die Digitalisierung im Tourismus weiter voranzutreiben. Der heutige Tourist mit Smartphone hat andere […]