Lade Veranstaltungen

Virtuelle Veranstaltung Virtuelle Veranstaltung
23. September 2022 - 18. November 2022
Virtuelle Veranstaltung Virtuelle Veranstaltung

Hybrid Selling

Kategorie:
Die Kunst des hybriden Vertriebs und wie auch Du Deine Kund:innen virtuell begeisterst Vertrieb befindet sich in der tiefgreifendsten Transformation der letzten 30 Jahre. COVID-19 hat die Art und Weise, wie und wo wir arbeiten, ... Weiterlesen

Über diese Veranstaltung

Die Kunst des hybriden Vertriebs und wie auch Du Deine Kund:innen virtuell begeisterst

Vertrieb befindet sich in der tiefgreifendsten Transformation der letzten 30 Jahre. COVID-19 hat die Art und Weise, wie und wo wir arbeiten, nachhaltig verändert und die Digitalisierung einen großen Schritt vorangebracht: Virtuelles Verkaufen ist das neue Normal und wird aufgrund seiner Vorteile und der steigenden Akzeptanz auf Kund:innenseite auch nach der Pandemie bleiben. Gleichzeitig behält der persönliche Verkauf seine Daseinsberechtigung – die Zukunft im Vertrieb ist folglich hybrid.

Hybrid Selling beschreibt das Wechselspiel aus persönlichen und virtuellen Verkaufsgesprächen, die durch individualisierte Videobotschaften, Content-Angebote sowie interaktive Kommunikationsmöglichkeiten ergänzt werden. Das Seminar begleitet klassische Verkäufer:innen in ihrer Entwicklung zu hybriden Vertriebsprofis. Hierzu werden grundlegende sowie innovative Instrumente und Techniken im hybriden Vertrieb vorgestellt, eigene Übungssequenzen Schritt für Schritt gemeinsam erarbeitet und während des Workshops ausprobiert.

Zielgruppe: Selbstständige und angestellte Vertriebsmitarbeiter:innen mit Wohnsitz in Bayern, die ihren Verkaufsprozess hybrid ausrichten und den Anteil sowie die Qualität ihrer virtuellen Vertriebskontakte steigern möchten.

Kosten: 100% Finanzierung aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds ESF/REACT-EU / keine Eigenbeteiligung

Zeitlicher Rahmen: 44 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten; 23.09. – 18.11.2022, freitags, 13:00 – 18:00 Uhr

Ort: Online via Zoom

 

Hier geht’s zur Anmeldung

Über diesen Veranstalter
Veranstalter
Frau und Beruf GmbH
Veranstalter-Website anzeigen
Datum
Beginn:
23. September 2022
Ende:
18. November 2022
Veranstaltungs-Website