Nächste Termine

Im Oktober 2018 steht das 10. Hotelcamp auf dem Programm von Tourismuszukunft. Akteure aus der Branche haben die Möglichkeit sich zu vernetzten und während des Barcamps zu diskutieren. Der Fokus in diesem Jahr liegt auf den Veränderungen in der Hotelbrachen druch die Digitaliesrung. Bewerben Sie sich jetzt mit Ihrer tollen Location!

Das Reiseland Bayern hat bei der Verbraucher-Studie DESTINATION BRAND 17 die Bestnote als authentische Marke erhalten. Der Preis wurde in den drei Kategorien „attraktiv“, „gastfreundlich“ und „authentisch/echt“ vergeben. Jens Huwald, Geschäftsführer der BAYERN TOURISMUS Marketing GmbH (by.TM), nahm den Preis beim fvw Destination Germany Day in Stuttgart am 16. Januar 2018 entgegen. Von der ersten vegetarischen Hütte der Alpen über […]

Deutschlands Touristinformationen rüsten digital auf. Eine mobil optimierte Website, kostenfreies WLAN oder Tablets für den Gast zur Informationssuche: damit kann die Touristinformation künftig Punkte bei der Zertifizierung mit der i-Marke des Deutschen Tourismusverbandes e.V. (DTV) sammeln. DTV-Präsident Reinhard Meyer: „Die Anforderungen an digitale Informationen und Leistungen sind gestiegen. Daher müssen wir diese Gästeerwartungen verstärkt in den Blick nehmen.“ Bei den […]

Das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie veröffentlichte im Dezember 2017 Details über die gewerbliche Tourismusförderung in Bayern. Das Ministerium möchte die Betriebe – unabhängig von Größe oder Klassifizierung – unterstützen. Mehr Informationen finden Sie unter: www.stmwi.bayern.de  

In Deutschland gibt es weit mehr als 1.000 Kleinstädte mit 5.000 bis 20.000 Einwohnern. Bestechen einige von ihnen durch malerische Landstriche, weisen andere einen reichen Schatz an Kultur und Kunst auf, während wieder andere mit ganz besonderen Sehenswürdigkeiten von sich reden machen. Der Premium-Reiseanbieter Travelcircus hat nun die Schönsten von ihnen im Instagram Ranking 2017 ausfindig gemacht. Für die Analyse […]

Mit Brigitte Schlögl und Peter Nagel übernehmen zwei erfahrene Touristiker und Strategen die Geschicke der neu aufgesetzten Marken Berchtesgaden und Bad Reichenhall. Die beiden Geschäftsführer werden gleichberechtigt an der Spitze der Berchtesgadener Land Tourismus (BGLT) stehen. Brigitte Schlögl übernimmt zudem die Position des Stadtmarketings Bad Reichenhall. Der gesamte Markenprozess bzw. die Überlegungen zur Neustrukturierung, die im Jahr 2015 begannen, erfolgte […]