Nächste Termine

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Hybrides Event “We Love Travel! – a tourism recovery pop-up”

16. Okt 2020 | 8:00 - 18. Okt 2020 | 17:00

Veranstaltung Navigation

Unter dem Veranstaltungstitel “We Love Travel! – a tourism recovery pop-up” bündeln die ITB Berlin und das Berlin Travel Festival ihre Kräfte und veranstalten in der Arena Berlin vom 16. bis 18. Oktober 2020 erstmalig gemeinsam ein hybrides Event für Touristiker, Hoteliers, Gastronomen, Instagramer, Blogger und Endkonsumenten.

“Was wir nun mehr denn je brauchen, ist eine physische Plattform, um die Branche wiederzubeleben, neue Kontakte zu knüpfen und Beziehungen neu zu festigen”, so Julia Sonnemann, PR-Managerin der ITB.

Die dreitägige Veranstaltung will verschiedene Akteure aus der Branche zusammenbringen und die Verschmelzung von realen und digitalen Elementen steht im Vordergrund. Neben der Teilnahme vor Ort ermöglicht das hybride Konzept den Besuchern auch das Erleben von inhalten im virtuellen Raum. Dementsprechend haben Aussteller die Möglichkeit, sich gleichermaßen analog und digital zu präsentieren. Geplant sind Ausstellungsflächen, Netzwerk-Formate, Präsentationen sowie Diskussions-Panels.

Während sich die ITB Berlin am Freitag, den 16.Oktober 2020 mit ihren Programminhalten an Fachbesucher richtet, konzentriert sich das Berlin Travel Festival am Wochenende (17. bis 18. Oktober 2020) vorrangig auf die Interessen von Endkonsumenten und Reisenden.

Die Registrierung für Aussteller läuft vom 1.Juli bis 31. August 2020 über die Website der Veranstalter.

Details

Beginn:
16. Okt 2020 | 8:00
Ende:
18. Okt 2020 | 17:00
Veranstaltungskategorie:

Melden Sie sich hier zu unserem Partner-Newsletter an und wir informieren Sie regelmäßig und aktuell über Neuigkeiten aus Oberbayern. Selbstverständlich können Sie den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Die von Ihnen eingegebene E-Mail-Adresse wird an CleverReach weitergegeben. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Anmelden Abmelden