Murnau radelt im Rahmen der European Championships 2022

Echt Vernetzend

Murnau radelt im Rahmen der European Championships 2022

Zum Start des Herrenradrennens im Rahmen der European Championships hat sich Murnau am Staffelsee ordentlich ins Zeug gelegt und eine schöne Rahmenveranstaltung organisiert. Am Samstag, den 13.08.2022 startete die Veranstaltung am späten Vormittag mit einem Benefizradrennen im Kulturpark. Abends wurde der Tag mit einem Livekonzert von Kaled abgerundet. Am Sonntag, den 14.08.2022 verfolgten Einheimische und Gäste den Start in der Marktstraße und strömten danach in den Kulturpark. Oswald Pehel war an diesem Tag dabei und machte sich ein Bild von der Veranstaltung.

„We will rock you,“ tönt es aus den Lautsprechern in der Fußgängerzone im Markt Murnau.

Der Song von Queen spiegelt genau wieder, was sich in dem sonst so idyllischen Ort Murnau am Rande der Alpen am 13. und 14. August abgespielt hat. 11.000 Zuschauer kamen in den Markt, um beim Start des Straßenradrennens der Herren im Rahmen der European Championships 2022 hautnah dabei zu sein. Lautstark feuerten sie die 141 Radprofis an, die eine Bilderbuchstrecke von 209 km bis nach München vor sich hatten. 

Oberbayern war vertreten durch Alpin Consult und einigen Partnerregionen mit einer Ausstellungsfläche vor Ort. Neben dem Promotion Zelt von Tourismus Oberbayern-München e.V. hatte sich zusätzlich GAPA-Tourismus mit eignem Zelt sowie die Zugspitzregion und das Tölzer Land mit im Zelt präsentiert. Auch Klatschpappen wurden zum Start des Radrennens extra produziert und mit den Logos der Partner versehen.

Die Veranstaltung war rundum gelungen und erzielte eine hohe mediale Wirksamkeit.

veröffentlicht am 31. August 2022