Klausurtagung im Kloster Banz der CSU Landtagsfraktion

Echt Meinungsstark

Die vier Bayerischen Tourismusregionalverbände, welche sich seit kurzem zu einem Kuratorium zusammengeschlossen haben, bekamen die Möglichkeit, im Rahmen der Klausurtagung der CSU im Kloster Banz der AG Tourismus der CSU Landtagsfraktion die wesentlichen aktuellen Herausforderungen der Branche aufzuzeigen.

Vor Ort waren neben den Mitgliedern des Landtags auch Landtagspräsidentin Ilse Aigner und Staatsminister Klaus Holetschek.

Im Fokus stand sowohl die weiterführende Unterstützung der Klein- und Kleinstvermieter, die in gewisser Weise das Herz des bayerischen Tourismus darstellen, als auch die konstante finanzielle Unterstützung des Tourismus trotz der aktuell schwierigen Haushaltslage. Der Dank gilt allen Abgeordneten, dass Sie sich die Zeit genommen haben und ein offenes Ohr für die Tourismusbranche gezeigt haben. Das Gespräch hat Mut gegeben, auch weiterhin positiv in die Zukunft zu blicken.

Alle Teilnehmer der Klausurtagung:

  • Oswald Pehel, Tourismus Oberbayern München e.V.
  • Rita Röhrl, Tourismusverband Ostbayern e.V.
  • Dr. Michael Braun, Tourismusverband Ostbayern e.V.
  • Bernhard Joachim, Tourismusverband Allgäu/Bayerisch-Schwaben e.V.
  • Thomas Bold, Tourismusverband Franken e.V.
  • Angelika Schäffer, Tourismusverband Franken e.V.
  • Ilse Aigner, Landtagspräsidentin
  • Klaus Holetschek, Staatsminister
  • Klaus Stöttner, Mdl, Vorsitzender
  • Dr. Gerhard Hopp, MdL
  • Max Gibis, MdL
  • Angelika Schorer, MdL
  • Holger Dremel, MdL
  • Martin Mittag, MdL
  • Eric Beißwenger, MdL
  • Walter Nussel, MdL
  • Kerstin Schreyer, MdL
  • Walter Taubeneder, MdL
  • Martin Schöffel, MdL
  • Christina Schulz
veröffentlicht am 27. September 2022