Umfrage zur Ladeinfrastruktur im Tourismus

Deutschlandtourismus

Umfrage zur Ladeinfrastruktur im Tourismus

In Kooperation mit der Nationalen Leitstelle Ladeinfrastruktur führt der Deutsche Tourismusverband (DTV) eine Umfrage zur Ladeinfrastruktur im Tourismus durch.

Der Aufbau von Ladeinfrastruktur im Tourismus ist von zentraler Bedeutung für den Hochlauf der Elektromobilität. Insbesondere in touristischen Regionen können saisonale Nachfragespitzen im Bereich der Lademöglichkeiten entstehen. Durch die Entwicklung und Bereitstellung einer passenden Ladeinfrastruktur kann der Tourismus einen zukunftsfähigen und nachhaltigen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Der Umstieg auf Elektromobilität wird erleichtert und die Reise mit einem Elektrofahrzeug zu einem positiven Erlebnis. 

Durch die Umfrage sollen Erkenntnisse über die aktuelle Verfügbarkeit von Ladeinfrastruktur im Tourismus, vorhandene Flächen mit Potenzial für Ladeinfrastruktur sowie bestehende Hemmnisse beim Aufbau von Ladeinfrastruktur im Tourismus erlangt werden.

Dieser Fragebogen ist so konzipiert, dass er sich an jeweils eine Betriebsstätte richtet. Sollten Sie mehrere Betriebsstätten koordinieren, leiten Sie ihn bitte an die einzelnen Betriebsstätten weiter oder beantworten den Fragebogen bitte mehrfach für die jeweilige Betriebsstätte. Leiten Sie die Umfrage auch gerne an potenzielle Partner / Betriebe weiter.

Wir freuen uns, wenn Sie sich 10 Minuten Zeit für die Beantwortung der Fragen nehmen.

Hier gelangen Sie zur Umfrage:

Umfrage zur Ladeinfrastruktur im Tourismus

Mit Ihrer Teilnahme helfen Sie dem DTV und der Nationalen Leitstelle Ladeinfrastruktur zu verstehen, wie hoch das Potenzial an verfügbaren Flächen im Tourismus für Ladeinfrastruktur ist und wo Unterstützungsbedarf besteht. Die Ergebnisse finden dabei auch Berücksichtigung bei der Entwicklung potenzieller Fördermaßnahmen und sonstiger Unterstützungsangebote.

veröffentlicht am 19. Januar 2023