Nächste Termine

31. Januar 2017
TOM e.V.

fvw Destination Germany Day

Am 17. Januar lud die fvw im Rahmen der Messe CMT Stuttgart zu einem sehr spannenden Kongress.

Die Veranstaltung gliederte sich in drei Teile, in denen Fragen rund um das Thema Sicherheit, Vertrieb und Marke im Fokus standen.

Gerade das Thema Sicherheit wurde durch Vorträge der französischen Landestourismusorganisation oder durch Köln Tourismus eindrucksvoll vorgestellt und bei Teilnehmern diskutiert.

Auch die neuen Chancen und Risiken, die sich durch neue Vertriebsmodelle ergeben, sowie die Vernetzung der Partner – DMO, Reiseveranstalter, Hotels und Kleinbetriebe untereinander war ein ganz wichtiges Thema vor Ort. Schließlich präsentierten bekannte Destinationen und Markenexperten die neuesten Entwicklungen und Erfolgsfaktoren für Destinationen und Touristiker.

Besonderer Höhepunkt am Ende des Veranstaltungstages war die Verleihung des „Destination Brand Award“ an Geraldine Knudson von München Tourismus und Martin Spantig von Bayern Tourismus Marketing GmbH.

 

Die vielen spannenden Vorträge sind ab sofort auf den Webseiten von fvw abrufbar und können dort heruntergeladen werden.

 

Fotocredit Uli Regenscheit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

ähnliche Artikel