Nächste Termine

25. April 2018
TOM e.V.

10.000 Schritte im Chiemgau

Prof. Dr. med. habil. Peter Schwarz, Leiter der Abteilung Diabetes-Prävention an der TU Dresden, und Chiemgau-Tourismus-Geschäftsführer Stephan Semmelmayr

Professor Peter Schwarz von der Universität Dresden hat eine klare Botschaft: “Mit 10.000 Schritten täglich kann das persönliche Erkrankungsrisiko für Zivilisationskrankheiten drastisch gesenkt werden.” Deshalb hat er die Smartphone-App “AnkerSteps” entwickelt. Der Chiemgau ist Pilotregion für diese App.

Worum es bei dem Projekt geht und was ein “Schrittekönig” ist, steht hier.

 

TIPP: Prof. Peter Schwarz wird seine App in der BR-Gesundheitsshow am 8. Mai von 20:15 bis 21:45 Uhr vorstellen!

RFO-Beitrag zur Pressekonferenz

Quelle: Chiemgau Tourismus e.V.

Credit: Axel Effner (Bild im Beitrag) / Chiemgau Tourismus e.V. (Headerbild)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

ähnliche Artikel

  • Rückblick: Dein Winter. Dein Sport. SummitRückblick: Dein Winter. Dein Sport. Summit Initiatoren ziehen positives Fazit nach dem Dein Winter. Dein Sport. Summit und fordern alle Beteiligten auf, den Wintersport der Zukunft mitzugestalten. Der Kongress wurde im Rahmen eines […] Posted in Allgemein
  • Neues aus den RegionenNeues aus den Regionen   Landkreis München gewinnt Deutschen Fahrradpreis 2019 In Dresden wurden vergangene Woche die Sieger des Deutschen Fahrradpreises 2019 geehrt. Bewerber konnten Projekte zum Thema […] Posted in Newsletter
  • Doppelspitze Berchtesgadener Land Tourismus besetztDoppelspitze Berchtesgadener Land Tourismus besetzt Mit Brigitte Schlögl und Peter Nagel übernehmen zwei erfahrene Touristiker und Strategen die Geschicke der neu aufgesetzten Marken Berchtesgaden und Bad Reichenhall. Die beiden […] Posted in Allgemein