Resümee – Sommerflight 2022

Die GeHEIMATorte-Kampagne wird erfolgreich weitergeführt

Im Jahr 2021 schlossen sich der Tourismus Oberbayern München e.V. (TOM e.V.), München Tourismus, die Bayerische Eisenbahngesellschaft (BEG) und die Münchner Verkehrs- und Tarifverbund (MVV) zusammen, um gemeinsam der Überlastung von touristischen Gebieten entgegenzuwirken und den Touristen einen stau- und stressfreien Ausflugstag garantieren zu können. Im Zeitraum vom 28. Mai bis zum 12. Juni fand nun der nächste Flight der Kampagne „GeHEIMATorte“ statt.

Mit Blick auf die Zugriffszahlen lässt sich sagen, dass die Bewerbung der Initiative von Erfolg gekrönt war. So konnte die Landingpage an einem Tag fast 6.000 Zugriffe verzeichnen. Natürlich war die Website auch während der restlichen Tage sehr gut besucht. Es ließ sich tagtäglich ein Vielfaches an Zugriffen im Vergleich zum Zeitraum vor der Kampagne erkennnen.

Das aktuell verfügbare 9-Euro-Ticket spielt der Kampagne zudem aus finanzieller Perspektive enorm in die Karten. Das 9-Euro-Ticket ist ein überaus günstigstes Angebot für die Fahrgäste, und wir würden uns freuen, wenn möglichst viele Personen nachhaltig und langfristig auf den öffentlichen Nahverkehr umsteigen.

Des Weiteren wurde im Vorfeld die Landingpage weiterentwickelt und nutzerfreundlicher gestaltet. Nach Ablauf des 9-Euro-Tickets wird zudem neben dem bereits verfügbaren Bayern-Fahrplan noch das MVV-Ticketing-System auf Geheimatorte.de integriert, um den Nutzern einen noch unkomplizierteren Buchungsweg zu garantieren.

veröffentlicht am 14. Juni 2022