Präsidium des DEHOGA Bayern im Amt bestätigt

GARMISCH-PARTENKIRCHEN. Der Bayerische Hotel- und Gaststättenverband DEHOGA Bayern hat im Rahmen der diesjährigen turnusmäßigen Präsidiumswahlen am 14. November alle Vertreter in ihren Ämtern bestätigt.

Die Landesdelegierten waren sich im Kongresshaus Garmisch-Partenkirchen einig und attestierten dem amtierenden Präsidium rund um Präsidentin Angela Inselkammer sehr gute Arbeit, die nun in „neuer alter Besetzung“ in der nächsten Periode fortgeführt werden kann. Landesgeschäftsführer Dr. Thomas Geppert darf somit auf ein starkes Ehrenamt bauen, was hervorragend für die Herausforderungen der Zukunft aufgestellt ist.

Der Tourismus Oberbayern München e.V. gratuliert allen Gewählten herzlich!

Pressemitteilung Präsidiumswahlen DEHOGA Bayern 2022

veröffentlicht am 15. November 2022