Wir erzählen ihre Geschichte

Seit 2021 geben wir dem Tourismus in Oberbayern ein Gesicht. Mit unserer Kampagne „Tourismushelden“ zeigen wir, dass es viele engagierte Menschen sind, die wichtige Impulse für die Zukunft setzen und für die immense Wertschöpfung in der Tourismus-Wirtschaft sorgen. Stellvertretend für alle präsentieren wir hier die Tourismushelden aus Oberbayern und erzählen ihre Geschichten.

Sie kennen Menschen aus Oberbayern, die sich innovativ, nachhaltig und oder einfach in besonderem Maße für den Tourismus in ihrer Region engagieren?
Dann freuen wir uns über Ihren Vorschlag mit einer kurzen Begründung per Mail an tourismushelden@oberbayern.de



43
Held:innen

Philipp Reiter
Freizeitanbieter
tourismusnahe Branchen
„Oberbayern hat extrem viel zu bieten, egal ob für Jung oder Alt, ob sportlich oder weniger aktiv. Aber selbst die Einheimischen wissen oftmals nicht, was es alles zu entdecken gibt.“
Max Wagner
Freizeitanbieter
„Der Austausch, die Begegnung von Menschen und das gemeinsame Erleben kultureller Ereignisse ist eine Bereicherung für die ganze Gesellschaft!“
Holger Strobel
Gastgeber
„Als Jugendherbergen sind nicht maximale Profite unser Anliegen, sondern genussvolles, erkenntnisreiches und eben nachhaltiges Reisen und Begegnen.“
Das Landhaus Tanner
Gastgeber
„Regional kochen reicht uns nicht – es geht um das ganzheitlich nachhaltige Leben!“
Das Team von machtSINN
Gastronomie
tourismusnahe Branchen
„Die Eckpfeiler des „machtSINN“-Konzeptes sind die regionale Wertschöpfung, Transparenz, Nachhaltigkeit, Genuss und Innovation.“
Die Ökomodellregion Waginger See – Rupertiwinkel
tourismusnahe Branchen
Tourismusverband
„Für den Tourismus in Oberbayern wünschen wir uns inständig, dass das Thema Biogenuss sowie weitere Formen von Nachhaltigkeit künftig eine stärkere Rolle spielen!“
Die Platzl Hotels München
Gastgeber
„Offen sein für Neues, Fehler zulassen und daraus lernen, Ideen einbringen, zuhören und dann auch umsetzen und intern leben – dann klappt auch nachhaltige Veränderung!“
Claudia Winterberg
tourismusnahe Branchen
„Ich habe den schönsten Beruf der Welt, in einer der schönsten Gegenden Deutschlands!“
Der Klosterhof in Bayerisch Gmain
Gastgeber
„Wir verstehen die nachhaltige Gestaltung als aktiven Prozess, in dem sich der Klosterhof und unser Team gleichermaßen weiterentwickeln.“
Michaela Grasegger
Gastgeber
„Als outdoorbegeisterter und naturverbundener Mensch habe ich hier alles vor der eigenen Haustür, was man zum Glücklichsein braucht!“
Die Mahavi Group
Freizeitanbieter
Gastronomie
tourismusnahe Branchen
„Wir sind absolute Herzensmenschen, die sicherlich wissen, wohin sie wollen – aber ohne unsere Mitarbeiter wird das nicht funktionieren.“
Christiane Schupp
eCoaches
Gästeführer
„Es ist nicht nur die wunderbare Natur und der hohe Freizeitwert, den ich nicht missen möchte, sondern auch die Dankbarkeit in einer Gegend wohnen zu dürfen, in welcher die Welt noch relativ in Ordnung ist.“
Fritz Meyer
Freizeitanbieter
Gästeführer
„Der Umstand in Oberbayern hineingeboren zu sein ist für mich ein großes Glück! Die Traditionen und der Zusammenhalt in der Gemeinschaft ist einzigartig!“
Die Stadtversucherinnen
Gästeführer
„Besonders an Oberbayern ist die gemütliche Einstellung derMenschen, auch mal „Fünfe gerade sein zu lassen“ und lieber ein Bier zu trinken als zu putzen“
Marianne Obermüller
Gastgeber
Gastronomie
„Noch nie haben wir so eine Loyalität von unseren Gästen gespürt wie in dieser Zeit! Es war überwältigend und es hat uns dazu gebracht weiter zu machen.“
Anna Glossner
Gästeführer
„Die Menschen hier sind gradlinig, manchmal deftig und wirklich liebenswert.“
Karin Mergner
tourismusnahe Branchen
„Egal wo man hinkommt – Oberbayern ist schön und gemütlich! Beinahe überall finde ich ein Stück Heimat. Ich schätze unsere Tradition und das gelebte Brauchtum sehr.“
Georg Helmberger
Freizeitanbieter
„Trotz der immer selben Strecke von Tittmoning nach Burghausen ist jede Fahrt einzigartig! Selbst die Einfahrt nach Burghausen ist für mich nach über 5000 (!) Fahrten noch immer sehr besonders!“
Die Auer-Markt-Strawanza
Gästeführer
„Die weite Welt war uns versperrt, unsere Heimat zu entdecken, da lag unsere Chance drin, die wir nutzten wollten!“
Michael Grassl
Freizeitanbieter
Gästeführer
„“Wir Bergsteiger haben das gefunden, wonach die anderen noch Suchen!“ – Anderl Heckmair, früherer Bergführer und Alpinist“
Axel Berger
Freizeitanbieter
„In großer Dankbarkeit werde ich auch immer an die Zeit zurückdenken, in der auch einfach mal NICHTS ging und ich „Lockdown-Papi“ sein durfte.“
Ute Werner und Uwe Gruber
Gastgeber
Gastronomie
„Die weitere Entwicklung des Tourismus […] kann nur gemeinsammit allen Beteiligten gelingen!“
Richard Scheuerecker
tourismusnahe Branchen
„In jeder Tages- und Jahreszeit liegt eine Besonderheit!“
Nadine Schmitt & Sepp Mangold
Freizeitanbieter
Gastgeber
„Lasst uns die „Schatztruhe – Isarwinkel“ mit Neugierde und Freude entdecken und selbstbewusst präsentieren!““
Markus Wasmeier
Freizeitanbieter
„Kinder sind die wahren Helden dieser Zeit.“
Astrid Dornberger
Gästeführer
„Jede Führung ist anders, jede Führung ist eine neue Herausforderung. Man muss flexibel sein und sich immerwieder neu auf die Gruppe einstellen.“
Das Herzogspaar Wagenhofer
Freizeitanbieter
„‚Handwerk hat goldenen Boden!‘ – […] dafür „brennen“ wir – im wahrsten Sinne des Wortes!“
Christine Eixenberger
tourismusnahe Branchen
„Der Grant ist hier genauso zu Hause wie die Herzlichkeit – das mag ich!“
Die Frühstücksdamen vom Parkhotel Egerner Höfe
Gastgeber
„Ganz besonders ist vor allem die „Griabigkeit“, ein Lebensgefühl das es nur bei uns in Oberbayern gibt!“
Das Team des Hotel Plankl
Gastgeber
„Der Tourismus in Bayern hat sich lange ein bisschen versteckt. Doch in den letzten 5 Jahren haben wir massiv aufgeholt. Unsere Stärken, die Gastfreundschaft und das Lebensgefühl werden immer bekannter und beliebter in der Welt.“
Holger Lortz
eCoaches
Tourismusverband
„Ich habe in vielen Gegenden Deutschlands gelebt, aber nirgends habe ich mich so wohl gefühlt wie hier.“
Der Stefanutti Hof
Gastgeber
„Wir leben unser Motto „nicht Zuhause und doch daheim“ schon seit Jahrzehnten und begrüßen einige Stammgäste bereits seit den 1950er Jahren mittlerweile in der 6. Generation!“
Claus Linke
Ehrenamtliche
„Es gibt so viele schöne und abwechslungsreiche Regionen in Deutschland in denen man Leben und Urlaub machen kann. Eine von den besonders schönen und vielseitigen Regionen ist unser Oberbayern!“
Ursula Weber
Gästeführer
„Geschichten kennen kein Gestern und Morgen, sondern nur das Jetzt und Hier.“
Max Vetter
Gastronomie
„Ich muss nicht nach Hamburg oder Berlin liefern, ich will, dass mein Bier hier in der Region getrunken wird.“
Burgi von Mengershausen & Roger Brandes vom Tannerhof
Gastgeber
Gastronomie
„Wir leben an einem der schönsten Orte der Welt und wollen die Dankbarkeit dafür gerne mit unseren Gästen und Mitarbeitern teilen.“
Herbert Rudolf
tourismusnahe Branchen
„Ich wünsche mir hochwertige Ausflugsziele, die Spaß machen und ohne lange Anfahrt erreichbar sind, nach dem Motto: ‚Wozu in die Ferne schweifen? Sieh das Schöne liegt so nah!‘.“
Das Team der Therme Erding
Freizeitanbieter
„Unser Herzstück sind unsere Mitarbeiter, die jeden Tag mit vollem Einsatz und Herzblut unvergessliche Erlebnisse für die Gäste schaffen – vom Aquabingo bis zum Aufguss.“
Die Zwillinge Sarah und Leonie Brand
Freizeitanbieter
Gästeführer
„Für die Zukunft wünschen wir uns, dass innovative und kreative Ideenunterstützt und gefördert werden, um den Tourismus nachhaltig undzukunftsfähig zu machen.“
Das StarnbergAmmersee Team
Tourismusverband
„Der Tourismus ist ein Teil unserer DNA in der Region StarnbergAmmersee.“
Daniela Blomoser
Freizeitanbieter
Gästeführer
„Wenn der Hopfa amoi kratzt hod, den lasst er nimmer los!“
Martin König
Gastronomie
„Der Zusammenhalt untereinander war und ist gut, und darauf sind wir stolz!“
Das Team des Bayrischzell
Gastgeber
„Bei uns herrscht ein starkes „Wir Gefühl“. Es ist uns wichtig, einander zu helfen und uns gegenseitig zu unterstützen.“

Nach Helden:innen suchen

Keine weiteren Beiträge

Etwas ist leider schief gelaufen 🙁